user-photo
News

10.000 Flaschen »Revival Volume IV«

Die irische Teeling Whiskey Company schmetterte kurz vor Weihnachten noch ein ganz besonderes Ständchen für die Liebhaber irischen Whiskeys. Die Fanfaren melden, dass eine weitere limitierte Abfüllung aus der Revival-Reihe verfügbar sein wird, schon zu Weihnachten. Sie soll eine Hommage an die Wurzeln dieses erstklassigen Whiskeys darstellen, und an die Eröffnung der ersten Destillerie in Dublin seit 125 Jahren erinnern.

Diese inzwischen vierte Abfüllung »Revival Volume IV« präsentiert sich wie seine Vorgänger in einer anmutigen Flaschenform. Sie erinnert an einen Dekanter und beeindruckt optisch ähnlich wie der Whiskey geschmacklich durch ein faszinierendes Fass-Finish glänzt.

Irish Whiskey als Single Malt direkt aus Dublin

Im Jahre 1782 eröffnete Walter Teeling in der Marrowbone Lane in der irischen Hauptstadt die erste eigene Destillerie der Familie Teeling. Dublin war Jahrhunderte lang das Zentrum der irischen Whiskey-Industrie. Hier befanden sich die wichtigsten Destillerien des Landes. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts produzierten 6 Brennereien, Dubliner Whiskey wurde in die ganze Welt exportiert. Wirtschaftliche Gründe, die politische Geschichte Irlands und die Prohibition in Amerika sorgten dafür, dass alle den kommenden Jahrzehnten nacheinander schließen mussten.

15 Jahre und eines kommt noch drauf

»Teeling Revival Volume IV« reift zunächst in ehemaligen Bourbon-Fässern und zwar für ganze 15 Jahre. Ein weiteres Jahr in ehemaligen Muscat-Fässern ist der kleine Extra-Kick, der ihm hellduftige Fruchtigkeit und einen exzellenten Körper verleiht. Zitrusnoten und Rosenblätter, etwas leicht pfeffriges und reifer Pfirsich tummeln sich am Gaumen. Die Abfüllung erfolgt mit 46 Vol.-% Alkohol – non-chill-filtered abgefüllt, um alle natürlichen Aromen des Produktes möglichst gut zu erhalten – und umfasst lediglich 10.000 Flaschen.

Infos, Fakten & Situationen

 

Alkoholgehalt: 46 Vol.-%

Inhalt: 0,7 l

UVP: 119 Euro

Meinung: Irish at it’s best.

Situation: Nicht bis zum nächsten St. Patricks Day warten, der Winter birgt viele passende Momente.

Zigarre: Das Muscat Finish bedankt sich hellfruchtig bei einer netten kleinen Hoyo du Depute.

 

www.teelingdistillery.com


Send this to a friend