Camacho Nicaragua Barrel Aged

Tabak, fassgereift!

348

Schon 2015 auf der ICPCR, der US-amerikanischen Tabakmesse, wurde die »American Barrel Aged« Zigarre aus dem Hause Camacho vorgestellt. Diese Zigarren, deren Einlageblätter in Ex-Bourbon Fässern reifen, ist in Deutschland seit langem erhältlich. Jetzt kommt der zweite Streich fassgelagerten Tabaks aus Nicaragua. Die Einlagetabake dieser Zigarre lagern 5 Monate in alten Rumfässern und nehmen so die Aromen des süßen Zuckerrohrdestillats an. Camacho, die Zigarrenmarke, die sich die Attribute kühn und kräftig zuschreibt, dürfte die Geschmacksnerven ihrer Anhängerschaft mit dieser Zigarre wieder voll treffen.

Corojo trifft auf Flor de Caña

Bis zu 25 Jahre lagerte Rum der nicaraguanischen Destillerie Flor de Caña in den Fässern, die Masterblender der Rumfabrik und der Zigarrenmarke Camacho zusammen für das Projekt aussuchten. Sie wurden mit Tabaken der Sorte Corojo, angebaut ebenfalls in Nicaragua, befüllt. Das Ergebnis sind süße, würzige und eichige Aromen, die der Tabak schon selbst mitbringt, in Kombination mit Röstaromen aus dem Holz der Fässer, karamelliger Noten und der delikaten Süße des Rums. Ein komplexes und ausgewogenes Raucherlebnis auf sensorisch hohem Niveau und viel Kraft und Ausdruck.

Drei Camacho-Formate, eine Tubos und ein exquisiter Blend

Die Einlage der »Camacho Nicaraguan Barrel-Aged« ist ein Blend aus nicaraguanischem Corojo und zwei dominikanischen Tabaken, nämlich Piloto Cubano und San Vicente. Dazu kommt ein mexikanisches Negrito San Andrés Umblatt und ein equadorianisches Deckblatt aus Habano 2000. Erhältlich ist die Zigarre mit dem Skorpion und dem immens breiten und auffälligen Zigarrenring in drei Formaten. Einer Robusto, die auch in einem Aluminumtubo verfügbar ist, einer Toro und einer Gordo. Die Grundfarbe der »Barrel Aged Zigarren« von Camacho ist ein auffälliges Orange auf Schwarz.

Infos, Fakten & Begleiter

Camacho Nicaraguan Barrel Aged Zigarren

Inhalt: 20 Stück oder im Sampler

KVP Robusto: 13,00 €

KVP Toro: 13,80 €

KVP Gordo: 13,80 €

Meinung: Kräftige Zigarre im furchtlosen Look für erfahrene Genießer.

Situation: Ein süßlich-würziges Getränk sollte greifbar am Tresen stehen.

Begleiter: Eher würzig als süßlich passt hervorragend auch ein »While we wait« aus dem Hause Rasaay.

www.camachocigars.com 

 

Kommentare sind geschlossen, abertrackbacks und Pingbacks sind offen.