Douglas Laing setzt dem Duke of Wellington den Hut auf

82

Irgendwann in den 1980er Jahren kam ein Spaßvogel auf die Idee, dem Reiterstandbild des Duke of Wellington einen Verkehrsleitkegel – auch Pylone genannt – auf den Kopf zu setzen. Knapp 40 Jahre später wird er schon lange nicht mehr entfernt, so geht die Stadtverwaltung in Glasgow eben recht pragmatisch mit den »Verschönerungen« ihres Stadtbildes um, und kein Tourist geht ohne Foto von der Statue nach Hause. Aktueller Höhepunkt des Bekanntheitsgrades dürfte die Verewigung auf dem Etikett der neuen Abfüllung von Douglas Laign sein.

Auf 3.000 Flaschen limitiert und in Fassstärke

The Epicurean Cask Strength – Glasgow Edition ist eine auf 3.000 Flaschen weltweit limitierte und in Fassstärke abgefüllte Auflage beliebter Lowland Blended Malts. Douglas Laign & Co. ist seit seiner Gründung 1948 im Herzen von Glasgow zu Hause und sieht den Whisky als »Hommage an die Wurzeln des Unternehmens«. Diese jüngste Innovation strotzt vor frischen Zitrusfrüchten und einer vollmundigen Süße. Sie vermittelt dem Genießer das Gefühl, sicherlich etwas Größeres und Urbaneres als andere Lowlander im Glas zu haben. The Epicurean mit 58,6 Vol.-% Alkoholgehalt ist, wie alle Abfüllungen von Douglas Laign & Co., weder gefärbt und noch kältefiltriert.

Lowland Blended Malt Scotch Whisky

Die Rezeptur für diese spezielle Abfüllung entstand als Ergebnis einer Zusammenarbeit mit den besten Glasgower Barkeepern und Spirituosenexperten mit dem unabhängigen Abfüller. Schon im Februar fand in Glasgow im Douglas Laign Headquater eine denkwürdige Veranstaltung statt, bei der 8 Mixologen mit verschiedenen Lowland Single Malts experimentieren durften. Jeder der Spezialisten bastelte so seine eigene unverwechselbare Kreation. Die entstandenen Blends wurden von Fred Laing, Chairman des Familienunternehmens, beurteilt und bilden die Basis für The Epicurean. Als Geschöpf der Kreativität mehrerer Barkeeper kommt der starke Charakter dieses Stadtgeistes an Whiskey auch im Cocktail gut zur Geltung.

Infos Fakten & Situationen

The Epicurean Whisky, Douglas Laing

Alkoholgehalt: 58,5 Vol.-%

Inhalt: 0,7 l

UVP: 45,99 Euro

Meinung: Wie immer overproof und non-chill-filtred. Epic!

Situation: Glasgows Stadtgeschichte studierend am späten Abend.

Zigarre: Wir empfehlen ein Salomonesformat mit Klasse!

 

www.douglaslaing.com

 

Kommentare sind geschlossen, abertrackbacks und Pingbacks sind offen.