Kategorie

Whisk(e)y

Big Peat besucht die Hauptstadt der Bayern

Douglas Laing & Co. veröffentlicht die wahrscheinlich exotischste Whiskyabfüllung des Jahres direkt vor unserer Haustür. Zumindest vor der der bayrischen Whiskyfreunde. Wie man es von Douglas Laing schon gewohnt ist, ist auch diese…

45 Jahre alter The Dalmore vorgestellt

Richard Patterson, Mario Kappes und David Penker in einen Saal zu bekommen, ist sicherlich keine Leichtigkeit. Wenn allerdings eine Rarität wie der von Master Blender Patterson kreierte 45-jährige Whisky von The Dalmore präsentiert wird,…

Highland Park – The Light

Die bekannte schottische Destille Highland Park bringt mit »The Light« eine neue, 17 Jahre gelagerte Sonderabfüllung auf den Markt. Die Runes Serie besteht insgesamt nur aus zwei Abfüllungen: The Light und The Dark. Sie erzählt die…

Jim Beam als Einzelfassabfüllung

Lagerung, Reifung und Zeit, die 3 Geheimnisse der Bourbonherstellung. Für die Abfüllung des neuen »Jim Beam Single Barrel« sucht Master Distiller Fred Noe die Fässer persönlich aus. Aus diesen Weißeichenfässern wird der Bourbon direkt…

Suntory Toki

Suntory vermeldet die Premiere eines neuen japanischen Premium-Whiskys für die deutschen Liebhaber exotischer Spirituosen. Er soll gekonnt japanische Tradition und Moderne vereinen. Toki ist ein Blend aus sorgfältig ausgewählten Whiskys der…

Eidgenössischer Whisky in 14. Auflage

Die Geschichte nimmt ihren Anfang irgendwann im 18. Jahrhundert, als in Oberegg in der Schweiz die Familie Locher beginnt, Bier zu brauen und 1886 nach Appenzell zieht. Hier steht heute noch die Brauerei und angeschlossene Destillerie. In…

10 Jahre Black Forest Rothaus Whisky

Das Rothaus Bier aus der Badischen Staatsbrauerei Rothaus im Hochschwarzwald ist jedem ein Begriff, der seit den späten 90er Jahren in Berlin Mitte oder Prenzlauer Berg ein In-Lokal betreten hat. Die kleine Schlegelflasche mit der goldenen…

Whisky Jura tauscht das ganze Sortiment aus

Ab 1. April 2018 wird alles anders. Zumindest alles, was an Whisky von der Insel Jura kommt. Fünf neue Single Malts werden ab diesem Termin die bisherige Jura-Range ersetzen. Aussage dieser Veränderung und geschmackliches Herzstück der…

Heiße News aus Heaven Hill

Seit 1934 wird am Kentucky River in der Heaven Hills Destille wieder Schnaps gebrannt. Besser gesagt feinster Whiskey, denn die Prohibition war damals gerade vorüber und die Vereinigten Staaten von Amerika waren auch wieder offiziell dem…

Glenmorangie Spìos:

Das glorreiche Zeitalter der Rye Whiskeys fand herkunftsbedingt in den USA statt und flankierte die Zeit vor und nach der Prohibition. Große Cocktails wie der Old Fashioned und der Sazerac wurden mit diesen Bränden kreiert. Später ging es…

Roe & Co.:

1926 war ein schwarzes Jahr in der Geschichte der Destillerie George Roe and Co. Einst Irlands größter Whiskey-Exporteur musste die Brennerei 1926 wegen der Prohibition in Amerika und günstigerer Konkurrenz aus Schottland schließen. Über 90…