PasionPuro führt Kafie 1901 und San Jerónimo in Deutschland ein.

932

PasionPuro dürfte möglicherweise der kleinste Zigarren-Importeur der Welt sein. Entstanden ist das kleine Team um Gründer Tuan Hung Ma in Düsseldorf. Die Leidenschaft Zigarren, Weine, Spirituosen sowie andere feine Produkte zu genießen, war der Ursprung. Heute setzt sich PasionPuro intensiv mit der Herstellung und Herkunft ihrer Produkte und den Menschen dahinter, auseinander. ​Aus dieser Neugier und Passion importiert und vermarktet sie außergewöhnliche Produkte, von kleinen oder unbekannten Herstellern, die von etablierten Importeuren kaum wahrgenommen werden. Ihr neuestes Engagement führte nach Honduras zu Dr. Gaby Kafie, um dessen Marken »Kafie 1901« und »San Jerónimo« mit nach Deutschland zu bringen. Beide Marken werden hier ausschließlich von PasionPuro distribuiert und nur im Fachhandel mit geschulter Fachberatung erhältlich sein.

Kafie Zigarren

Kafie 1901 Cigars

Die Firma Kafie 1901 Cigars wurde 2013 vom Mediziner Dr. Gaby Kafie gegründet. Der Tabak ​dieser Zigarren reift mindestens vier Jahre, bevor die Pretiosen von erfahrenen Zigarrenrollern handgefertigt wird. ​Je nach Blend werden Tabake aus Ecuador, Mexiko, der Dominikanischen Republik und Nicaragua, verwendet. Verpackt werden die Zigarren in selbst hergestellten Cellophanhüllen und Boxen. ​Dr. Kafie beschäftigt einige der besten Zigarrenarbeiter in Honduras und sichert somit heimische Arbeitsplätze

San Jerónimo

Die Marke San Jerónimo ist die älteste, registrierte Zigarrenmarke in Honduras. Ursprünglich kam der Tabak dieser Marke zu 100% aus der Region San Jerónimo, wo die Zigarren in den späten 1930-ern erstmals produziert wurden.

Alle Zigarren der San Jerónimo Linien werden heute in verändertem Blend, aber auf traditionelle Art und Weise hergestellt, auf den »kubanischen« Stil bei der Fermentierung wird geachtet. Der Tabak reift mehrere Jahre, dadurch erhält er sein volles Aroma.

Weitere Beiträge

Infos, Fakten & Begleiter

Inhalt: 10er und 20er Kisten

KVP: 7,20 bis 9,90 Euro

Meinung:  Frischer Wind mit alten Marken, das lässt aufhorchen!

Situation: Je nach Zigarre, aber gern im Frühling draußen mit einem Glas in der Hand.

Begleiter: Die Bandbreite und Auswahl lassen das Thema weit offen, wie wär’s mit Portwein?

Kafie Zigarren

 

www.pasionpuro.com

 

Kommentare sind geschlossen, abertrackbacks und Pingbacks sind offen.