Release: Säntis Snow White VI

185

Der sechste Schweizer Winter-Whisky

Spirituosenliebhaber und Freunde der kalten Jahreszeit: Aufgepasst! Nur 492 der insgesamt 2.000 abgefüllten Flaschen des neuen Säntis Snow White VI sind seit kurzem in Deutschland erhältlich und wahrscheinlich bald vergriffen. Die Schweizer Destille in Oberegg im Appenzeller Land hat sich ihre Fangemeinde erobert. Die 6. Abfüllung eines für die Wintertage bestimmten Whiskys kommt – wie ihre 5 Vorgänger auch – im fruchtigen Finish daher. Eine schöne und genüssliche Tradition, die den Winterabfüllungen aus Oberegg diesen lebendig-wärmenden Touch verleiht, den man an klirrend kalten Winterabenden so gut gebrauchen kann.

Gereift im »Cordon Rouge«-Fass

Brennblase, Whisky Säntis Snow White VIDer Snow White VI reift zuerst 5 Jahre in alten Eichenholz-Bierfässern der Lochner Brauerei. Die Familie Lochner sammelte schon lange vor der Whiskyproduktion 5 Generationen Brauererfahrung. Die Suche nach geeigneten  Fässern für die zweite Reifung führte in diesem Jahr in den sonnigen Süden Frankreichs. Hier entstehen traditionell die süßlich fruchtigen und leicht herben Orangenliköre mit dem Namenszusatz »Cordon Rouge«. Das einjährige Finish in diesen Fässern verlieh dem Malt Whisky feine Noten vom Orangenlikör, ohne von davon zu sehr dominiert zu werden. 

Reiffruchtige Orangenzesten und Lavendel

Ein angenehmes, wärmendes und erhellendes Gefühl von Sommer ist spürbar im bernsteinfarbenen Whisky für die nahende kalte Jahreszeit konserviert. Reife Fruchtaromen, Äpfel und getrocknete Birnen, leicht herbe Zesten von süßen Orangen, dezent floral untermalt von zarten Lavendelblüten, bestimmen den Eindruck in der Nase.

Am Gaumen regieren intensive, reiffruchtige Aromen. Die Orangen, die sich vorwiegend auf die Zestenseite beschränken. Dann Malz und würzige Röstaromen, leicht kampferartig folgt erst dann die Lavendelnote und das Eichenholz. Im wärmend-langen Nachhall zeigt sich, dass die Orangen-Destillat-Fässer dem Whisky ihre Prägung verliehen, aber nicht die sensorische Oberhand erzwungen haben.

Infos, Fakten & Begleiter

Alkoholgehalt: 48 Vol.-%

Inhalt: 0,5 l

UVP: 63,99 Euro

Meinung: Orangenbisquit zum Eintauchen nicht vergessen!

Situation: Wenn man trotz guter Winterstiefel die Zehen nicht mehr spürt.

Zigarre: Die hellen Fruchtnoten und die leichten Eichennoten schmeicheln einer sanften, schlanken Kubanerin.

 

www.saentismalt.com

 

Kommentare sind geschlossen, abertrackbacks und Pingbacks sind offen.